Download e-book for kindle: Mobile Gaming in Asia: Politics, Culture and Emerging by Dal Yong Jin

By Dal Yong Jin

This ebook analyzes cellular gaming within the Asian context and appears right into a hitherto overlooked concentration of inquiry – a localized cellular panorama, with specific connection with younger Asians’ engagement with cellular gaming. This version focuses not just at the extraordinary luck of neighborhood cellular video games, but in addition at the importance of social milieu within the improvement of Asian cellular applied sciences and gaming tradition. It analyzes the expansion of the present cellular applied sciences and cellular gaming now not as separate yet as non-stop advancements in tandem with the electronic financial system. it really is of curiosity to either lecturers and a broader readership from the enterprise, executive, and data expertise sectors

Show description

Read More ...

Das Image vom Schweizer Wein. Die Kommunikationsarbeiten der - download pdf or read online

By Alec Wohlgroth

Lizentiatsarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public relatives, Werbung, advertising, Social Media, observe: 5.5 (1,5), Universität Zürich (IAW (ETHZ) / IPMZ (UniZH)), 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Anlass zu vorliegender Arbeit struggle in erster Linie die aktuell schwierige Verkaufslage für den Schweizer Wein im Inlandmarkt. Geprägt wurde der Fokus durch die persönliche scenario des knapp 30jährigen, Weinbau- und Kommunikationswissenschaften studierenden Verfassers: Die Absatz-Probleme könnten in der schwachen Image-Kommunikation der Weinwirtschaft, zukünftige Probleme im schwachen Miteinbezug der jungen Kundschaft liegen.

Somit werden die Ziele verfolgt, ein Schweizer Wein-Image bei den Jungen zu erforschen und dieses den aktuellen schweizerischen Wein-Imagearbeiten gegenüberzustellen. Die für die Weinbranche teils unbefriedigenden Image-Resultate sollen zu Gedanken, aber auch zu Handlungen motivieren. Die heranwachsende Kundschaft soll in der Imagekommunikation mehr Gewicht erhalten, möglicherweise auch in der Weiterführung einer tiefergehenden Befragung.

Aufgrund der in der Schweiz bisher seltenen Weinimage-spezifischen Untersuchungen hat vorliegende Arbeit in mehreren methodischen Bereichen gewisses Neuland betreten. Theoretische Hintergründe lieferten in erster Linie Bereiche der advertising- und Kommunikationswissenschaft.

Drei Fragestellungen waren zentral für die Untersuchungsarbeiten:
- Wie steht es um das photograph und das Kauf- und Konsumverhalten von Schweizer Wein bei den jungen Schweizer WeintrinkerInnen?
- used to be macht die Schweizer Weinwirtschaft mit ihrer aktuellen Kommunikationsarbeit für das photo bei der heranwachsenden Weintrinkergeneration?
- Wie kann die Schweizer Weinwirtschaft mit ihrer Kommunikationsarbeit das photograph bei der heranwachsenden Weintrinkergeneration verbessern?

Deutlich problemlösungsorientiert sind die Empfehlungen an die Schweizer Weinwirtschaft im abschliessenden Teil der Arbeit, welche aufgrund von ausführlichen Dokumentenuntersuchungen und zahlreichen Gesprächen mit Spezialisten und betroffenen Praktikern erarbeitet wurden.

Show description

Read More ...

Das Scheitern von Kanzlerkandidaten. Eine Analyse am - download pdf or read online

By Anna-Sophie Buhler

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, be aware: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Politikwissenschaften), Veranstaltung: Parteiendemokratie, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Hausarbeit soll sich im Rahmen der empirischen Wahlforschung bewegen und untersucht anhand des ausgewählten Beispiels von Edmund Stoiber das Scheitern von Kanzlerkandidaten. Der aktuelle Forschungsstand gibt nur wenig Literatur zu diesem Thema her, denn zum größten Teil beschäftigt sich dieser wissenschaftliche Zweig vielmehr mit dem Wähler und seiner Wahlentscheidung als mit den zur Wahl Stehenden. Aus diesem Grund soll die vorgelegte Arbeit eine Wahl auf Bundesebene aus einem anderen Blickwinkel betrachten und auch hinter die ‚Kulissen’ des Wahlkampfzirkus schauen.
In den vergangenen seventy five Jahren gab es insgesamt sixteen Kanzlerkandidaten und nur zwei von ihnen vermochten es letztlich die Wahl für sich zu entscheiden und das Amt des Bundeskanzlers anzutreten. Doch wie erklärt sich diese niedrige Siegesquote beziehungsweise wieso scheitert der Großteil? Diese Frage soll die folgende wissenschaftliche Abhandlung anhand eines ausgewählten Beispiels klären. Zunächst wirft die Arbeit einen Blick in die Vergangenheit und erläutert die Entwicklung des Kanzlerkandidaten in Deutschland. Dabei werden folgende Fragen beantwortet: Wie entstand die ‚Institution’ Kanzlerkandidat, woher werden die Oppositionsführenden rekrutiert? Welche Karriere liegt hinter ihnen, welche Ziele verfolgen die Herausforderer durch den Wahlkampf und währenddessen? Vor allem soll verdeutlicht werden, welche Führungsbedingungen und Voraussetzungen sie für eine erfolgreiche Kandidatur mit sich bringen sollten. In Kapitel Eins wird ausführlich auf diese Fragen eingegangen, auch um die Klarheit des Begriffes für die weitere Arbeit vorauszusetzen. Dabei soll in erster Linie geklärt werden, wer diese Figur wann im deutschen Wahlkampf salonfähig machte und wie sich der Wahlkampf seit Zeiten Adenauers verändert hat. Auch gilt es zu klären, wie der Kanzlerkandidat einer Partei in Gesetz und Recht verankert ist beziehungsweise ob er überhaupt Erwähnung findet.
Danach wird das Scheitern des Kandidaten ganz allgemein betrachtet. Gibt es Parallelen beziehungsweise Anhaltspunkte, an denen guy schon vorweg einen Misserfolg erkennen kann? Wie lassen sich Langzeit- und Kurzzeitfaktoren nach dem Michiganer Ann-Arbor-Modell beim Wahlkampf deuten?

Show description

Read More ...

Download e-book for kindle: Feedback als Kommunikationform (German Edition) by Julia Menzel

By Julia Menzel

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Kommunikation, einseitig bedruckt, word: 1,4, SRH Fachhochschule Heidelberg, Sprache: Deutsch, summary: Der Begriff suggestions kommt ursprünglich aus der Kybernetik, additionally der Lehre der Rege-lungsprozesse. Es bezeichnet im Grunde die Rückmeldung, Rückkoppelung und/oder Rückfütterung von Informationen. suggestions lässt sich aus zwei Komponenten zusammen setzen, nämlich aus dem Geben und Nehmen von suggestions. Außerdem kann guy diese Rückmeldung als eine selbst-ständige Gesprächsform definieren, denn durch Beobachtung kann guy einer individual sagen, wie guy ihn sieht und guy kann selbst lernen, wie guy auf andere wirkt und von anderen gesehen wird.Im Allgemeinen sollte guy einige Dinge im Vorfeld beachten, so dass die Kommunika-tion durch mögliche Missverständnisse nicht aus den Bahnen gerät. Deshalb sollten in-nerhalb der Gruppe bzw. unter den Teilnehmern Regeln erarbeitet werden, die von Sen-dern sowie Empfängern einzuhalten sind. Um eventuelle Komplikationen zu vermeiden, sollte speziell die Gruppenleitung auf die Unterschiede von Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen eingehen. Junge Teilnehmer sind oftmals recht unbekümmert und rück-sichtslos. Sie können selten die möglichen Folgen einschätzen, die sie durch ihre Rückmeldungen auslösen. Bei Erwachsenen dagegen hat guy in nicht seltenen Fällen mit deren Ängsten zu kämpfen. Die Vorstellung allein, dass jemand ihnen eine Rück-meldung über ihre Wirkung nach außen gibt, kann bei einigen Furcht und Abwehr gegen diese analysierende Gesprächsform auslösen. Die Teilnehmer denken hierbei sofort an die eigene selbstkritische Auseinandersetzung und ihrer charakterlichen Fehlerhaftigkeit. Deshalb hat der Gruppenleiter die Aufgabe unter den Beteiligten ein respektvolles, vertrauenswürdiges und wertschätzendes Miteinander aufzubauen, denn gutes suggestions kann nur in einer Gruppe mit Zusammenhalt statt finden. Zwar braucht der Prozess bis hin zum suggestions- Geben Zeit und Übung, jedoch kann guy generell sagen, dass diese artwork der Kommunikation für den Arbeitsprozess innerhalb einer Gruppe sehr hilfreich sein kann. Durch den ehrlichen Gesprächsaustausch lassen sich Be-ziehungsschwierigkeiten vermeiden, die zum Scheitern der Aufgabe führen könnten.

Show description

Read More ...

Download e-book for iPad: 学生熟语学习手册 by 志远 冯

By 志远 冯

语言文字的简称就是语文。语文是人文社会科学的一门重要学科,是人们相互交流思想的工具。它既是语言文字规范的实用工具,又是文化艺术,同时也是用来积累和开拓精神财富的一门学问。语文是一门博大精深的学科,要想学好语文写作知识,首先要注重培养学习兴趣,无论做任何事,兴趣是*重要的。孔子曾说过“知之者不如好之者,好之者不如乐之者”。这句话说明了“好”、“乐”对于一个人是万万不可少的。爱因斯坦也说过:“在学校里和生活中,工作的最重要的动机是工作中的乐趣,是工作获得结果时的乐趣,以及对这种结果社会价值的认识。”也就是说,兴趣是从事某项事物的动力,是促使人们走向成功的内因。

Show description

Read More ...

Download e-book for iPad: Cities and Languages: Governance and Policy An International by Richard Clement,Caroline Andrew

By Richard Clement,Caroline Andrew

complaints of the overseas symposium, “Language making plans in Capitals and concrete Environments,” held March 25-26, 2010 on the college of Ottawa, with sponsorship from the authentic Languages and Bilingualism Institute, Canadian history, the place of work of the Commissioner of respectable Languages and town of Ottawa.
The Language making plans in Capitals and concrete Environments Symposium introduced jointly directors and researchers from Canadian and eu towns to debate language making plans in city environments. vital thoughts emerged from the lawsuits: municipal bilingualism as an asset that merits to be promoted, instead of only a query of rules; and bilingualism as an emblem of openness and inclusion that towns can use to virtue to differentiate themselves from their competitors.
This quantity provides a sequence of stories which, taken jointly, supply a wealthy mélange of insights and suggestions concerning the present and destiny improvement of chosen bilingual and multilingual cities.

Show description

Read More ...

Gabriele Kasper,Eric Kellerman's Communication Strategies: Psycholinguistic and PDF

By Gabriele Kasper,Eric Kellerman

This e-book examines the subject of verbal exchange recommendations, the ways that humans search to precise themselves or comprehend what another individual is announcing or writing. usually, the time period has stated the techniques that non-native audio system use to deal with the linguistic and pragmatic difficulties encountered in interactions with local and non-native audio system of the language in question.

Studies adopting a psycholinguistic standpoint are good represented and up-to-date during this quantity. different chapters reconsider conversation techniques from a sociolinguistic standpoint, exploring the ideas non-native audio system and their conversational companions use to create shared meanings in ongoing discourse. those reports demonstrate how communique ideas can serve to build members' identities and social relationships.

Finally, the publication features a variety of chapters which disguise strategy-like behaviour in different similar parts, comparable to language pathology, baby bilingualism, common local grownup interplay, and mom tongue schooling. those reports upload clean dimensions to the research of verbal exchange techniques, displaying how the concept that can usefully be prolonged past the area of moment language acquisition and use, and declaring the commonalities in lots of domain names of language behaviour.

Show description

Read More ...

Read e-book online Speech Acts Across Cultures: Challenges to Communication in PDF

By Susan Gass,Joyce Neu

This e-book investigates the concept of Speech Act from a cross-cultural viewpoint. the place to begin for this ebook is the belief that speech acts are discovered from tradition to tradition in several methods and that those variations can result in conversation problems that variety from the funny to the intense. Importantly, a routine topic during this quantity has to do with the necessity to be certain the shape, the functionality and the constraining variables of speech acts as a prerequisite for facing them within the classroom.

The publication bargains with 3 significant parts of Speech Act examine: 1) Methodological matters, 2) Speech Acts in a moment language, and three) functions. within the first part authors speak about normal problems with technique and current information which will aspect the efficacy of other methodologies. study basically indicates the impression of technique at the effects. This part is by way of a dialogue of particular speech acts, together with speech acts and technique use that experience as their objective the production and maintenace of harmony (i.e. greetings, compliments, apologies) and speech acts that contain face-threatening acts (i.e.complaints, favor-asking, suggestions). within the ultimate part, authors contemplate purposes of speech act examine in the context of advertisements and enterprise relationships.

Show description

Read More ...

Engaging Theories in Family Communication: Multiple - download pdf or read online

By Braithwaite Dawn O.,Leslie A. Baxter

Engaging Theories in kinfolk conversation: a number of Perspectives covers uncharted territory in its box, because it is the 1st publication out there to deal completely with relations communique thought. during this quantity, editors sunrise O. Braithwaite and Leslie A. Baxter compile a bunch of individuals that symbolize a veritable who is Who within the family members verbal exchange box. those students learn either vintage and state of the art theories to lead relatives conversation examine within the coming years.

Show description

Read More ...

Get Europäische Öffentlichkeit und medialer Wandel: Eine PDF

By Wolfgang Langenbucher,Michael (Eds.) Latzer,Michael Latzer

Wie eine europäische Öffentlichkeit idealtypisch aussehen soll, wie sie entsteht, auf welcher Stufe des Weges sich Europa derzeit befindet und welche strukturellen Hindernisse es zu überwinden gilt, sind zentrale Fragen für die Weiterentwicklung europäischer Demokratie und Integration. Das vorliegende Buch bietet Antworten auf diese Fragen und analysiert die Rolle der Nachrichtenmedien und deren Wandel im Prozess der Europäisierung von Öffentlichkeit. 22 Beiträge vermitteln den Stand der theoretischen und empirischen europäischen Öffentlichkeitsforschung aus transdisziplinärer Perspektive.

Show description

Read More ...