Get Boccaccios Decameron: Die Griselda-Novelle aus der Sicht des PDF

By Nicole Moramarco

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Italienische u. Sardische Sprache, Literatur, Landeskunde, notice: 1, Ruhr-Universität Bochum (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Hauptseminar Boccacio, Sprache: Deutsch, summary: Es handelt sich um die letzte Novelle des Decameron. Sie zählt zu den schwierigsten des gesamten Werkes überhaupt. Aufgrund ihres unerhört grausamen Inhalts wirkt sie äußerst provokant und polarisiert auf diese Weise zugleich die Leserschaft. Es geht um den Markgrafen von Saluzzo, der seine Frau Griselda auf unmenschlich harte Proben stellt, um sich ihrer absoluten Treue und Unterwürfigkeit zu versichern. Griselda erträgt die ihr auferlegten Prüfungen mit beispielloser Geduld.
Verschiedene Autoren beziehen zu dieser Novelle völlig konträre Positionen. Griseldas Verhalten wird von einigen Interpreten als vorbildlich und nachahmenswert empfunden, während sie von anderen nahezu als Heilige, und damit als quasi unnachahmbar einzigartig, verehrt. Für Gualtieris Charakter gilt die gleiche gespaltene Meinung. Einige Interpreten versuchen sein Verhalten zu rechtfertigen, andere wiederum verurteilen ihn als grausam und unmenschlich.
Zunächst werden detailliert die charakterlichen Eigenheiten der Protagonisten herausgearbeitet, um in einem zweiten Schritt verschiedene Interpretationsansätze zu erörtern und gegenüberzustellen. Im darauf folgenden Kapitel geht es darum zu verdeutlichen, dass die Weltanschauung des Lesers dessen Interpretationsleistung beeinflusst. Weil jede Interpretation Raum für Kritik lässt, wird zu einigen zentralen Aussagen der beschriebenen Ansätze Stellung bezogen. Danach wird ein eigener Interpretationsversuch angeschlossen, der die Novelle aus gesellschaftskritischer Sicht beleuchtet. Um diesen Punkt abzurunden wird ein Bogen zur ersten Novelle des Decameron geschlagen und dargestellt, wie diese beiden in Bezug zueinander stehen. In einem letzten Schritt wird auf Boccaccio selbst, den Verfasser des Decameron, eingegangen.

Show description

Read or Download Boccaccios Decameron: Die Griselda-Novelle aus der Sicht des modernen Lesers unter dem Aspekt von Emanzipation und Gleichberechtigung (German Edition) PDF

Best foreign languages books

Download PDF by Niko Besnier: Tuvaluan: A Polynesian Language of the Central Pacific.

Tuvaluan is a Polynesian language spoken by way of the 9,000 population of the 9 atolls of Tuvalu within the primary Pacific, in addition to small and becoming Tuvaluan groups in Fiji, New Zealand, and Australia. This grammar is the 1st particular description of the constitution of Tuvaluan, one of many least well-documented languages of Polynesia.

Moritz Steiauf's Urban Legends: Im Reich der Angst mit den Kindern der alten PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, observe: 1,0, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften, Seminar für Kulturwissenschaft), Veranstaltung: Kultur- und Wissenschaftsgeschichte des Leeren und des Nichts, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der Arbeit wird untersucht, ob die Funktion der city Legends mit der der traditionellen Sagen vergleichbar ist.

Read e-book online Translation and Translating in German Studies: A Festschrift PDF

Translation and Translating in German stories is a suite of essays in honour of Professor Raleigh Whitinger, a well-loved student of German literature, an inspiring instructor, and a very good editor and translator. Its twenty chapters, written by means of Canadian and overseas specialists discover new views on translation and German reports as they tell strategies of identification formation, gendered representations, visible and textual mediations, and instructing and studying practices.

Extra resources for Boccaccios Decameron: Die Griselda-Novelle aus der Sicht des modernen Lesers unter dem Aspekt von Emanzipation und Gleichberechtigung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Boccaccios Decameron: Die Griselda-Novelle aus der Sicht des modernen Lesers unter dem Aspekt von Emanzipation und Gleichberechtigung (German Edition) by Nicole Moramarco


by Brian
4.0

Rated 4.36 of 5 – based on 31 votes